Zum Inhalt springen

Zahnketten

Die Max Holler GmbH bietet hochwertige Buchsenzahnketten sowie mit Wiegegelenken ausgeführte Antriebs-, Transport- und Hochleistungszahnketten passend zu jeder Anwendung an. Zahnketten-Systeme sind der Problemlöser unter den Antriebselementen. Als Antriebselement zeichnen sie sich durch extreme Langlebigkeit, nahezu unbegrenzte Längenverfügbarkeit und problemlose Wechselmöglichkeit in der Maschine aus.

Unsere Zahnketten zeichnen sich durch eine hohe Leistungsdichte, Laufruhe und ihre Eignung für hohe Umfangsgeschwindigkeiten aus. Die Wiegegelenkvariante hat gegenüber der Buchsenzahnkette einen entscheidenden Vorteil: Lager- und Wiegezapfen wälzen aufeinander ab. Im Gegensatz zu Rundbolzen-Gelenken tritt dabei keine Gleitreibung im Gelenk auf. So wird ein guter Wirkungsgrad erzielt, Verschleiß und Erwärmung werden minimiert. Die Unterteilung von Zahnketten in verschiedene Untergruppen richtet sich nach der Art der Kettenanwendung.

Einige wenige typische Anwendungen für unsere Zahnketten:

  • Papier- und Druckmaschinen
  • Nahrung- und Futtermittelmaschinen
  • Werkzeugmaschinen
  • Transport und Hebezeug
  • Anlagen für die chemische Industrie
  • Bau- und Baustoffmaschinen
  • Gießerei- und Walzwerkmaschinen
  • Draht- und Kabelmaschinen